Drucki auf Pole 
27.April 2002
Beim Auftaktrennen  der V8STAR im Motopark Oschersleben steht Drucki auf Startplatz eins.
In einem an Dramatik kaum zu übertreffenden Top-12-Qualifying, das von plötzlich einsetzenden Regenfällen gekennzeichnet wurde, sicherte sich Ralf  die Pole Position. Der MRS-Pilot war der Schnellste der ersten Startgruppe vor Steffen Widmann (SST-V8STAR) und Kris Nissen (1 Choice-V8STAR), die auch die Plätze zwei und drei in der Startaufstellung belegen. Robert Lechner (Zakspeed-V8STAR) siegte dank eines schnellen Boxenstopps in der zweiten Gruppe, die bereits bei strömenden Regen fuhr. Er startet von Rang 4. Den Sieg in der dritten Gruppe errang Lechners portugiesischer Teamkollege Pedro Lamy, der von Startplatz fünf vor dem amtierenden Meister Johnny Cecotto (Irmscher-V8STAR) ins Rennen gehen wird.
27.04.2002
Jocky 2002