formula                                                                                                          www.RS-Line.com

Gottlieb-Daimler Str. 6

                                                                                                                                                          26.01.2003
D-71334 Waiblingen   
Tel.:    +49 7151/985685         
Fax.:   +49 7151/170956
Mobil: +49 1608860080     
Email:  rslinedrucki@aol.com
     
    

An unsere Kollegen, Freunde und Partner im Motorsport, an alle Teams und Fahrer! 

A new Team is born! 

RS-Line formula stellt sich vor 

 

Nach langjährigem Engagement als Fahrer im Porsche Clubsport und der Renault Clio V6 Trophy, bildete Rainer Stiefel sein eigenes Team und bestritt ein erfolgreiches Premierenjahr 2002 in den Clio Meisterschaften! Mit Marc Basseng und Alex Roloff, wurde der 3. und 4. Platz in der ClioV6 Trophy und mit Thomas Mühlenz die Vizemeisterschaft im Clio RS-Cup errungen.

Für 2003 vergrößert sich RS-Line um das Team RS-Line formula.

Die Leitung übernimmt der letztjährige V8STAR Pilot Ralf Druckenmüller, der zuvor jeweils die Meistertitel in der Formel Ford, Formel Renault und im Clio V6 erringen konnte. In der kommenden Saison 2003 werden 2 bis 3 Formel Renault 2000 in der Deutschen Meisterschaft und dem Formel Renault Masters eingesetzt.  

Neben Ralf Druckenmüller, der nun seit mehr als zwölf Jahren als Mechaniker und Renningenieur in der Formel Renault tätig ist, wird Rudi Höbel der sich als Renn- und Dateningenieur in Formel 3, DTM bis hin zur Formel 1 einen Namen gemacht hat, sein Wissen zur Verfügung stellen.

 

Als Fahrer stehen Marc Walz und ein weiterer Pilot, der nächste Woche bekannt gegeben wird, bereits fest.

Der Einsatz eines dritten Autos wird in Erwägung gezogen.  

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit auf und neben der Rennstrecke und auf ein spannendes Motorsportjahr.

Mit sportlichen Grüßen

Rainer Stiefel

Ralf Druckenmüller

 

26.01.2003
  © Jocky